AKTUELL & EVENTS

1. AUGUST FESTBRUNCH

09:09 bis 15:15

Es Glas Prosecco zum Empfang
Kafi - Ovi - Schoggi - verschideni Fruchtsäft
Zopf - Gipfeli - verschideni Brot und Brötli - Birchermüesli
Fleisch- Chäs- und Lachsplatte
Älplermagrone - Würstli - Rüerei
Grosses Dessertbüffet
Erwachseni Fr. 48.00 | 6si bis 14ni Fr. 24.00
> ZUR RESERVATION

WINNER 2018 UND 2019

AUSGEZEICHNET VON BOOKING.COM ALS HERVORRAGEND

Im Januar haben wir den Bescheid erhalten, dass wir als "Winner" ausgezeichnet wurden. Wir danken unseren Gästen für diese hohe Wertschätzung.
> ZUR ZIMMER-RESERVATION

GRÜEZI MITENAND

Auf der SCHWAND BEITZ MIT ZIMMER verwöhnen wir Sie in entspanntem Ambiente mit bodenständiger Schweizer Küche, ein paar handverlesenen Tropfen und Drinks sowie viel befreitem Sein: NAH UND DOCH FERNAB

STAMMGÄSTE wissen es mit Bestimmtheit zu schätzen, dass das bewährte Küchen- und Serviceteam weiterhin auf der Schwand anzutreffen ist. Und sie sind sicher gespannt darauf, wie sich das Traditionshaus nach der sanften Renovation präsentiert: AUFGEFRISCHT - GEMÜTLICH - VERTRAUT

NEWCOMERN in Kürze soviel zur SCHWAND BEITZ MIT ZIMMER: Die "Schwand" (alter Flurname für gerodetes Gebiet) liegt auf der Brunni-Seite am Südhang, ca. vier Kilometer oberhalb Engelberg. Sie ist auch im Winter mit dem Auto durch ein mystisches Wäldchen mühelos erreichbar. Unmittelbar neben dem Restaurant befindet sich die beliebte Tauf- und Hochzeitskapelle Schwand.

Stammtisch, Stübli und Sääli laden ein zum Verweilen, für Feste, Klausuren und zum Geniessen. Spektakulär ist der einmalige Panoramablick ab der riesigen Sonnenterrasse und dem neuen Podium mit grosszügigen Bänken und Liegestühlen.

Auf zwei Stockwerken bieten gepflegt rustikale Doppel-, Zweier- und Dreierzimmer mit Etagendouche bis zu 17 Gästen erholsame Aufenthalts- und Schlafgelegenheiten. Also alles da, was ein schönes Ziel ausmacht für eine Ausfahrt auf vier oder zwei Rädern: CRUISE - BIKE - HIKE - LIKE

Wir können es kaum erwarten, Sie bei uns auf der SCHWAND BEITZ MIT ZIMMER nach Noten zu verwöhnen:

KRISTIN FELDER | MARCEL KRAUER | HEINI SURBER